Weitere Nachrichten per Mail erhalten!

Mitglied werden

Nachlese Warnstreik ver.di 07.02.2024

Liebe Mitglieder,

in zahlreichen Mediatheken findet Ihr die Berichterstattung zum Warnstreik bei der Lufthansa am 07.02.2024. Für FRA könnt Ihr deutlich sehen, wie präsent die TGL war...

Liebe Mitglieder,

wie Ihr auch den Medien entnehmen konntet, war der Warnstreik ein voller Erfolg für alle Mitarbeiter!

FRA - wir waren als TGL sehr präsent und wurden wahrgenommen, was natürlich hauptsächlich an den Fahnen und Westen lag. Unser Vorstandsmitglied Pierre hatte noch in der Nacht ein Plakat für die Forderung nach 3000€ Inflationsausgleichsprämie gemalt, das wurde von den Medien deutlich beachtet!

MUC - hier fehlte es einfach an Material und auf Grund der Kurzfristigkeit des Warnstreiks war hier keine rechtzeitige Beschaffung mehr möglich. Trotzdem haben sich die Mitglieder am Streik beteiligt, das ist super!

HAM – dort waren leider unsere Ansprechpartner vor Ort wegen wichtigen Lehrgängen nicht  verfügbar, so dass eine Organisation dort unmöglich war.

BER - hier war sogar der Vorstand der ver.di, Frau Behle vor Ort.

Wichtig ist aber auch, dass überall die Hallen leer waren und keiner oder nur wenige wegen der Notdienstvereinbarungen gearbeitet haben.
 

Bei aller Freude über diese Beteiligung muss auch Platz für Manöverkritik sein:

Der TGL-Vorstand war schlecht vorbereitet, gerade was Fahnen, Westen oder dergleichen betrifft.

Hier müssen wir deutlich nachlegen, zumal weitere (Warn-) Streiks zu erwarten sind.

Auch beim Ausfüllen der Streiklisten waren wir zu undeutlich, wir hätten darauf hinweisen müssen, dass die Streiklisten ausdrücklich nur von ver.di geführt werden, sie ist dafür der Ansprechpartner.
 

Wenn es noch mehr zu verbessern gibt, lasst uns das bitte wissen, gemeinsam werden wir besser!


Euer Vorstand

Dein Ansprechpartner,

unsere Vertrauensleute vor Ort!

Luftfahrtticker

Termine

JanuarFebruar 2024März
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829123